MENÜ
Home
Termine
Galerie
=> Sonderzüge 2009
=> Sonderzüge 2008
=> Sonderzüge 2006 u. 2007
=> Sonderzüge vor 2006
Videos
Der Bahnhof und das Gelände
Die Bahnstrecke
Anfahrt
Links
Gästebuch
Impressum
Kontakt
 

© Hendrik Flath; 2008 - 2010

Sonderzüge 2009

"
Sonderzüge 2009


Februar 2009

Die erste offizielle Sonderfahrt des Jahres 2009 fand am 14.02.2009 statt. Die Chemnitzer 50 3648-8 führte ab Niederwiesa einen Sonderzug aus Dresden über Chemnitz, Aue, Schwarzenberg, Markersbach und Schlettau nach Annaberg-Buchholz Süd.
Robert Heinzke fotografierte den Sonderzug auf der Rückfahrt bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Schlettau. Herzlichen Dank an Ihn für die Bereitstellung des Bildes!



Am 28.02.2009 war 52 8079-7 mit einen Wagen vom Typ "A"  von Schwarzenberg nach Cranzahl unterwegs. Die in Dresden beheimatete Lok brachte am Vormittag gemeinsam mit 119 158 einen Sonderzug nach Cranzahl. Hier ist die Reko-52 bei auf der Rückfahrt nach Cranzahl in der Ausfahrt des Schlettauer Bahnhofs zu sehen.



März 2009

Am 14.03.2009 dampfte die 3-Zylinderlok 58 311 der Ulmer Eisenbahnfreunde im Auftrag des SEM Chemnitz hinauf nach Schlettau. Es wurde eine Pendelfahrt nach Markersbach durchgeführt, ehe es am späten Nachmittag auf den Rückweg nach Chemnitz ging. Weitere Bilder dieser Sonderfahrt finden Sie HIER

Zurück von der Pendelfahrt aus Markerbach setzt 58 311 um.



Hier noch ein Bild des gesamten Zuges, mit der badischen G12 als Zuglok.



Am 28.03.2009 dampfte 50 3648 gemeinsam mit 58 311 hinauf ins Erzgebirge. Für die 50 war es die letzte Fahrt vor dem nahenden Fristablauf. Die Fahrt führt die Maschinen erst von Schwarzenberg nach Schlettau. Von Schlettau aus wurde eine Pendelfahrt nach Markersbach durchführt. Später dampft die Fuhre weiter Richtung Annaberg.
Weiter Bilder der Sonderfahrt gibt es HIER






Mai 2009

Am Wochenende des 09./10.05.2009 startete die Erzgebirgische Aussichtsbahn in ihre erste Saison. Am 10.05.2009 entstand diese Aufahme der Ferkeltaxengarnitur bei der Ausfahrt Schlettau Richtung Annaberg.



Festwochenende 120 Jahre BSg-Linie

Am "langen" Himmelfahrtswochenende wurde das 120-jährige Jubiläum der Bahnstrecke Buchholz - Schwarzenberg (BSg-Linie) und des Bahnhofes Schlettau gefeiert. Zahlreiche Sonderzüge waren an 4 Tagen unterwegs. Hier eine kleine Auswahl der am  Wochenende von mir geschossenen Bilder aus dem Bahnhof Schlettau.

Beginnen wir am Himmelfahrt-Donnerstag (21.05.09). 65 1049-9 dampfte von Chemnitz nach Schlettau. Nach einer Pendelfahrt nach Schwarzenberg ging es am frühen Abend nach Annaberg und zurück. Das Bild zeigt die Lok am frühen Abend in Schlettau:



Am 22.05.09 veranstalten die Sächsichen Eisenbahnfreunde (VSE) eine Fotoveranstaltung mit der vereinseigenen 106 992-1. Ein großes Lob gebührt den VSE für diese sehr gelungene Veranstaltung! Das Bild zeigt die V60 am Nachmittag im Schlettauer Bahnhof. Weiter Aufnahmen dieser Veranstaltung gibt es
HIER


Am 23.05.09 (Samstag) trafen sich dann zwei Triebwagengenerationen in Schlettau. Es waren der Desiro 642 235 der DB-Erzgebirgsbahn und der Uerdinger Schienenbus 796 739 und Beiwagen 996 701 des DDM aus Neuenmarkt-Wirsberg:


Ebenfalls am Samstag konnte die VSE-eigene 50 3616-5 nach erfolgter Hauptuntersuchung erstmals nach 3 Jahren wieder nach Annaberg und zurück nach Schwarzenberg dampfen. Hier eine Aufnahme, welche in der Ortslage von Schlettau entstanden ist:



Am Sonntag (24.05.09) startete erstmals nach 13 Jahren wieder ein Sonderzug in Schlettau. Die Wagengarnitur wurde von Chemnitz nach Schlettau überführt. Als Zuglok diente 65 1049-9. Erfreulich das der 4-Wagen fast voll besetzt war!



Nicht nur für die "großen" Eisenbahnfans wurde viel auf dem Schlettauer Bahnhof geboten, auch an die kleinen Bahnfans wurde gedacht. So fuhren u.a. eine Echtdampfbahn und eine Draisine:


Juni 2009


Am Wochenende des 13./14.06.2009 war die Erzgebirgische Aussichtsbahn (EAB) anlässlich des Markersbacher Tages der Vereine auf der BSg-Linie unterwegs. Über 770 Fahrgäste nahmen das Angebot am zweiten Fahrwochenende der Jahressaison 2009 war. Aufgenommen wurde das Bild am 13.06.09 bei der Ausfahrt Schlettau:



Juli 2009

Auch die EAB-Fahrten am Wochenende des 11./12.07.2009 waren ein voller Erfolg. Trotz des teilweise sehr dürftigen Wetters konnte die Fahrgastzahl auf über 800 gesteigert werden. Hier wurde die "Ferkelgarnitur" in der Ortslage von Schlettau aufgenommen:



September 2009

Am vorletzten EAB-Wochenende des Jahres 2009 wurden neben dem Mintgrünen Ferkeltaxi auch zwei "echte Blutblasen" eingesetzt. Aufgenommen wurden 772 367, 971 772 und 171 056 am 20.09.2009 in Bahnhof Schlettau:



Oktober 2009

Ende September 2009 wurden in Schlettau die ersten beiden Formausfahrsignale aufgestellt. Am 04.10.2009 fahren 171 056, 971 772 und 772 367 mit dem letzten EAB-Zugpaar des Jahres 2009 aus dem Bahnhof Schlettau aus:



November 2009


Am 28.11.2009 veranstaltete die "Eisenbahn-Nostalgie Chemnitz-Erzgebirge" eine Sonderfahrt zur Zwönitzer Bergparade. Von Stollberg aus ging es über Zschopau und Annaberg auch nach Schlettau. Aufgenommen wurde der mit 52 8079 bespannte Zug in der Ortslage von Schlettau:



Dezember 2009

Am Nikolaustag (06.12.09) brachten 52 8047 und 52 8079 einen Sonderzug aus Nossen ins Erzgebirge. Der 440 Tonnen schwere Zug hatte in Schlettau eine Stunde Aufenthalt:



 

 
NEWS
23.03.2010 - Bild d. Monats geändert; Terminseite geändert
 
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=